Herzlich willkommen bei Psychoanalyse Aktuell!
  • Wir veröffentlichen Artikel rund um die Psychoanalyse, die sich an interessierte Laien und nicht nur an Fachleute richten. Die neuesten Artikel können Sie direkt unter Aktuelles hier auf dieser Seite aufrufen, ältere Artikel finden Sie im Archiv, dort können Sie unter den Hauptkategorien suchen.

Aktuelles

Politik und Gesellschaft |

Tomas Plänkers (geschrieben im Sommer 2019): Biedermann und die Brandstifter? Gedanken zur Mitgliedschaft in der DPV und der „Alternative für Deutschland“

„Scherz ist die drittbeste Tarnung. Die zweitbeste: Sentimentalität. … Aber die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte...

Psychoanalyse und Wissenschaft |

Birgit Gaertner: Psychoanalyse an der Hochschule – Nischenexistenz und Faszinosum zugleich

 Psychoanalyse an der Hochschule – Nischenexistenz und Faszinosum zugleich[1]

0.Einleitung:

Seit einigen Jahren versuchen Mitglieder der Deutschen...

Rezensionen |

Plassmann, Reinhard (2019): Psychotherapie der Emotionen. Die Bedeutung von Emotionen für die Entstehung und Behandlung von Krankheiten. Psychosozial-Verlag, (Gießen) 330 Seiten. ISBN 978-3-8379-2884-6. Reihe: Therapie & Beratung.

Rezensent: Jörg Scharff, Kronberg

Psychoanalyse und Wissenschaft |

Pluralität oder Uniformität?

Plädoyer für ein differenziertes Angebot unterschiedlicher Psychotherapieverfahren für Praxis, Ausbildung und Forschung.

Marianne...

Psychoanalyse und Wissenschaft |

Vom Sinn des Verfahrenskonzepts und der Verfahrensvielfalt – und warum das Baukasten-System in der Psychotherapie nicht funktioniert.

Falk Leichsenring et.al., Z Psychosom Med Psychother 65 (Heft 4) (2019)

Psychoanalyse und Wissenschaft |

Michael B. Buchholz & Horst Kächele: Verirrungen der bundesdeutschen Diskussion - Eine Polemik über die technokratische Umgestaltung der Psychotherapie

Erstveröffentlichung: Psychotherapeutenjournal 2/2019 S.156-162

Informationen zu Psychoanalyse, Psychosomatik und Psychotherapie.

Dieser Podcast widmet sich der Erforschung des Unbewußten, der  zeitgenössischen Psychoanalyse, Tiefenpsychologie und den Verfahren der Psychotherapie.